AGB

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Grundlegende Bestimmungen

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für Verträge, die Sie (nachfolgend “Sie”, “Ihre”) mit uns als Anbieter (Magdalena Daxenberger InnoChiemgau, nachfolgend “wir”, “uns”) über die Internetseite http://www.innovatethealps.com schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Für Teilnehmende Personen am Hackathon: Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Tickets.

Bereits mit dem Einstellen des jeweiligen Produkts auf unserer Internetseite unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

Der Vertrag kommt über die Website wie folgt zustande: Durch Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars auf der Seite „Jetzt anmelden“ kommt ein Vertrag zustande. Dieser verpflichtet die Teilnehmenden zur fristgerechten Zahlung der Anmeldegebühr im Zeitraum von 5 Werktagen nach Zusenden der Bestätigungsmail über den Zahlungsdienstleister PayPal. Die Anmeldung zum Hackathon ist erst verbindlich, sobald der zu zahlende Betrag mit PayPal überwiesen wurde.

Für Teilnehmende Unternehmen am Hackathon und Sponsoren: Gegenstand des Vertrages ist die verbindliche Annahme des vorgelegten Angebots durch schriftliche Bestätigung.

Der Vertrag kommt zustande, indem die teilnehmenden Unternehmen und Sponsoren das Angebot schriftlich bestätigen. Das verbindliche Angebot verpflichtet zur vollständigen und fristgerechten Zahlung durch Überweisung auf das angegebene Konto 14 Tage nach Erhalt der Rechnung.

§ 4 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt. Ein Anspruch auf die Teilnahme am Event besteht erst nach der vollständigen Bezahlung der Anmeldegebühr via PayPal (für teilnehmende Personen) oder nach der vollständigen Begleichung der Rechnung (für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren).

§ 5 Gewährleistung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Informationen von uns sorgfältig zu prüfen und uns ggf. auf Fehler aufmerksam zu machen.

§ 6 Rechtswahl

Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

II. Kundeninformationen

1. Identität des Verkäufers

‍Magdalena Daxenberger InnoChiemgau
Magdalena Daxenberger
Buchecker Weg 14
83313 Siegsdorf

Telefon: +49 151 55559944
E-Mail: hello@alpioneers.com
Website: www.innovatethealps.com 

Alternative Streitbeilegung:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit: https://ec.europa.eu/consumer/odr

Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle:

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

2. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

Die technischen Schritte zum Vertragsschluss, der Vertragsschluss selbst und die Korrekturmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der Regelungen „Zustandekommen des Vertrages“ unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I.).

‍3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Vertragssprache ist deutsch.

Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Dieser ist ausschließlich auf der unserer Website mit der Domain https://innovatethealps.com einsehbar.

4. Wesentliche Merkmale der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware und/oder Dienstleistung finden sich im jeweiligen Angebot.

5. Preise und Zahlungsmodalitäten

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten stellen Gesamtpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. Die Zahlungsart erfolgt für teilnehmende Personen ausschließlich über PayPal und für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren ausschließlich durch Überweisung auf das von uns genannte Konto.

6. Stornierungsbedingungen

Eine Stornierung der Teilnahme ist für teilnehmende Personen, Unternehmen und Sponsoren grundsätzlich grundsätzlich nicht kostenfrei möglich. Es fällt zu jeden Zeitpunkt die vollständige Anmeldegebühr bzw. die im Angebot genannte Gesamtsumme an.

7. Lieferbedingungen

‍‍Die Lieferung erfolgt nach Zahlung automatisiert per E-Mail. Die automatisierte Lieferung ist nicht garantiert. Sollte innerhalb von 48 Stunden keine E-Mail bei Ihnen eintreffen, kontaktieren sie uns bitte unter hello@alpioneers.com

8. Geistiges Eigentum

Die Rechte an den Ideen, welche die Teams beim Pitch-Wettbewerb am Ende des Hackathons vorstellen gehören grundsätzlichen den Urhebern und damit dem jeweiligen Team. Mit der Teilnahme am Hackathon treten die teilnehmenden Personen keinerlei Nutzungsrechte ab.

9. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Die Mängelhaftung richtet sich nach der Regelung „Gewährleistung“ in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Teil I).

letzte Aktualisierung: 14.09.2022